Vogtland Impressionen - Kalender für 2018 - überall erhältlich

Vogtland-Impressionen

3. Platz beim Fotowettbewerb der Albrechtshof Hotels

Fotowettbewerb-2

4. Fotowettbewerb "Der Vogtländer in der Freizeit"

Ab Mitte Januar bis Ende März 2017 werden die 30 besten Fotos (ausgewählt aus 140 Bildern) in der Radiologie, Haus 4, Ebene 1, des HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen ausgestellt. Mein Foto „Jagdfieber“ ist mit dabei. Es entstand bei einem Besuch in der Falknerei Herrmann in Plauen.

_DSC3693-Jagdfieber

Faszination Fotografie 2016

Plakat-2017-2-550
P10507052017-01-04-G7 elster Park

Der FotoClub Vogtland und die Fotogemeinschaft G7 starten am Samstag, den 07. Januar 2016 um 14 Uhr mit der Vernissage “Faszination Fotografie“ im Elster Park Plauen die neue Wanderausstellung.
Diese Ausstellung findet bereits zum 9. Mal statt und beginnt traditionell in der Spitzenstadt Plauen und wird hier bis zum 4. Februar 2017 zu sehen sein. Diese Ausstellung reiht sich nahtlos in die Tradition der Fotogemeinschaft und des FotoClub Vogtland ein.
Eröffnet wird die Ausstellung durch den Center-Manager Holger Kappei und den FotoClub Vogtland. Zahlreiche Partnerclubs haben dazu wieder ihren Besuch angekündigt.
Die Ausstellung befindet sich dieses Jahr zum ersten Mal im Untergeschoß des Elster Park Plauen.
Aus
49 Aufnahmen (jede Fotogemeinschaft konnte sieben ihrer besten Fotos hier platzieren) kann der Besucher wieder seine fünf Favoriten auswählen und natürlich etwas gewinnen!
Also einfach die Nummern zu Papier bringen und in die Lostrommel einwerfen.
Neu ist in diesem Jahr, dass es
drei Fotoshootings im Wert von je 200 € zu gewinnen gibt. Dies dürfte für die Besucher wieder Anreiz sein, sich an der Abstimmung zu beteiligen.
Aber auch schon die Titel der Fotoarbeiten wie zum Beispiel “Mondlichtzauber“, “Der Isländer“, “Am Fenster“, “Kingfisher“ und “Lestes sponsa“ verraten Spannung und werden den Einen oder Anderen auch zum Nachdenken anregen. Vom Landschaftsbild bis zum Akt über Makro-, Tier-, und Sachfotografie wird für jeden Geschmack etwas bereit gehalten und damit die Themenvielfalt der Fotografie anschaulich gemacht.
Bundesweit und länderübergreifend wird nach dem 04. Februar 2017die Ausstellung über das Jahr verteilt an den einzelnen Standorten in
Filderstadt, Lübbenau, Mainleus/Kulmbach, Merseburg, Saalfeld/Rudolstadt und Sokolov(Tschechien) zu sehen sein.
Der FotoClub Vogtland, bereits im 71. Jahr seines Bestehens, hält aber auch für 2017 weitere Highlights bereit. So unsere Ausstellung
„Bildkompositionen“ in der Stadt Galerie Plauen, welche vom 16.10.-04.11.2017 zu sehen sein wird.

Text und Design: Ulrich Männel Bild: Thomas Bauer


Lego Porsche

_DSC6363-2-1280

_DSC6368-2-1280

Weltcup Vogtland Arena Klingenthal 2016

_DSC6281-1280
_DSC6253-54-1280

Tanztheater der Evergreen-Kids-Shooting im Theater Plauen

_DSC6098_2600

Claus Rose hält Vortrag im Malzhaus


2016-10-29_Claus Rose
2016-10-30__dsc6021-24-Rose_1280 Kopie

70 Jahre FotoClub Vogtland-Die ersten Gäste sind da

2016-10-27_Vernissage Malzhaus

P1400056-Kopie

P1400054-Kopie-2
IMG_0331 KopieIMG_0332 Kopie

09_Uli_Vita_FCV-01 Kopie

Holz trifft auf Akt - Eine Austellung in der Galerie im Malzhaus

plakat_neu_1280

Pressemitteilung von Klaus Tanneberger

2016-10-22_70 Jahre FCV

So sexy kann Holz sein-Die BILD-Zeitung wird aufmerksam

2016-10-27_BILD_So-sexy-2

2016-10-16_BILD-Zeitung-0-FCV-Kopie

Ausstellung in der Paracelsus Klink in Bad Elster


2016-10-19_Bad Elster Faszination Landschaft

Mein Bild von der Johanniskirche in Plauen, sowie andere Fotos sind natürlich auch dabei.

_DSC3556_sepia-1280
IMG_0317 KopieIMG_0318 Kopie

Faszination Fotografie 2016 - Gipfeltreffen der G7 Fotoclubs in Rudolstadt

Mit diesen zwei Fotos konnte ich mich qualifizieren.

G7_Männel_DSC0628_geschärft

G7_Männel_DSC3971_1280

photokina Köln

_DSC5537-1-1280

_DSC5529_1280


_DSC5716_2-1280


_DSC5718-1280
_DSC5580_1280

_DSC5752_1-1280

_DSC5758_1280

_DSC5817_2_1280

_DSC5840_Rand_sw_1280

_DSC5774_1280

Graceland-Tribut to Simon & Garfunkel Duo-Heringsdorf


_DSC5386_1280

Bildkompositionen 2016 - bereits zum 13. Mal in der Stadt-Galerie Plauen

Ich belegte die Plätze 2, 5, 7 und 37 von 64 eingereichten Fotos
BK_2016_Platz2-1280
Das Plakat und die Stimmzettel gestaltete ich wieder zusammen mit der Stadt-Galerie.
20160605_BK2016_bunt_1_A1_


FCV stellt in Stadt-Galerie aus_160805_DSC3392

_DSC5032

_DSC3403

_DSC5049_Isabella-aus-Köln

_DSC5057_Juliet-aus-Plauen

_DSC5067_68

_DSC5069

03.08_BK_2016_1
03.08_BK_2016_2

Jahresbericht 2015-Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz e.V.

VS_Geschäftsbericht_2015_2_1280

Ausstellung Bahnhofstraße/Jägerstraße Plauen

_DSC0012_1280
Pilsen
_DSC0114_1280

Museum "Klein Vogtland" Adorf

IMG_9341_1280

FCV stellt in Adorf aus_160326

Erschienen im FRANKY das Trendmagazin 02/2016 mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren in 800 Auslagestellen im Vogtland und Hochfranken

FRANKY_01_16_BWM_FotoClub Vogtland_16_02_BLOG_studio-fifty-five

Bodypainting, Style und Fotografie


888376_openpr
Foto: Ulrich Männel

Dali -das zweite Shooting im Malzhaus

Danke an die Models Aqua Bie, Clara Luise und Alina Amilia. Bodypainting: marre-art.com und Ines Falke Style: Beatrice Kober
_DSC0992_1280

Dalí-Schau: Da gibt's was zu sehen

5263355_W620
erschienen am 18.01.2016 in der Freien Presse

In außergewöhnlicher Kulisse sind am Samstag außergewöhnliche Bilder entstanden: Die in der Plauener Malzhaus-Galerie zu sehende Ausstellung der surrealistischen Werke des katalanischen Künstlers Salvador Dalí (1904-1989) diente dem Fotoclub Vogtland für ebensolche Motive. Der Plauener Fotograf Karsten Uhlmann gab Tipps, wie sich Fotos á la Dalí verfremden lassen. Unser Bild zeigt Clubmitglied Ulrich Männel mit zwei der drei Modelle, die für das Shooting von Jean-Pierre Marre (Bodypainting) und Beatrice Kober (Make up) betreut worden waren. Zum weiteren Rahmenprogramm gehört am Freitag ab 19Uhr ein Dalí-Vortrag von Torsten Otte aus Bad Oeynhausen in der Galerie. Am Samstag findet der nächste Fotoworkshop dort statt. Die Dalí-Schau ist bis 4. Februar zu sehen.
 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG

Fotoshooting á la Dali im Plauener Malzhaus

Fotoshootings a la Dali
Unter diesem Titel veranstaltete der Fotoclub Vogtland am Samstagabend im Plauener Malzhaus ein besonderes Event. Die Besucher erlebten professionelle Livefotografie.

Das Obergeschoss stand im Zeichen der Fototechnik Light Painting. Dabei entstehen Fotos während einer Langzeitbelichtung und einer sich bewegenden Lichtquelle. Einen wahren Augenschmaus bildeten die drei im Vorfeld gecasteten Models. Deren Körper verzierte malerisch der Klingenthaler Kunstmaler Jean- Pierre Marré, mit bürgerlichem Namen Marko Reinhold. Für die kreativen Frisuren des Model- Trios sorgte Hairstylistin Beatrice Kober aus Plauen. Durch die zwei Stunden des Shootings führte Moderatorin Madlen Schulz vom Vogtland Radio.

Eine Atmosphäre, in der sich auch die 30-jährige Anastasia G. (Bild) aus Erfurt sichtlich wohl fühlte. Sie ließ sich in aufreizenden Posen von Fotoclub-Fotografin Sandra Müller ablichten. „Für mich war es das erste Mal, so ein Fotoshooting in der Öffentlichkeit. Es macht mir total Spaß“, verriet das russisch-stämmische Model. Zur Zweitauflage des Fotoshootings im Rahmen der Dali-Ausstellung lädt der Fotoclub Vogtland am 23. Januar von 19 bis 21 Uhr ins Plauener Malzhaus ein. Sebastian Höfer
Vogtland-Anzeiger 2016-01-18

Fotoshooting á la Dali im Plauener Malzhaus.doc

DALI-das war das erste Shooting in der Galerie im Malzhaus

Models: Anastasia G., Aneta Ava und SG Biene Bodypainting: marre-art.com Style: Beatrice Kober
_DSC2858
Foto: Ulrich Männel

DALI-ein öffentliches Fotoshooting, Bodypainting & Styling mit bekannten Models

Das öffentliche Fotoshooting wird veranstaltet vom FotoClub Vogtland und dem Kunstverein Plauen-Vogtland e.V.
Flyer_beideseiten[3]
Foto & Design links: Ulrich Männel

Nicht nur Stiche bestechen bei "Dalí 2.0"

In der Galerie im Plauener Malzhaus ist jetzt die zweite Runde der Dalí-Schau eingeläutet worden. Noch bis 4. Februar sind 200 Originale zu sehen.
Bodypainting und Live-Fotos

Wer sich schon immer einmal in typischer Dalí-Pose fotografieren lassen wollte oder wer auf fantasievolles Bodypainting steht, hat an den beiden kommenden Samstagen, 16. und 23. Januar, Gelegenheit, sich darauf einzulassen. Von jeweils
19 bis 21 Uhr bietet der Fotoclub Vogtland diese Höhepunkte an. Dabei werden die zwei Etagen der Galerie "à la Dalí" in Besitz genommen.
www.kunstverein-plauen.net

Dali - Fotoshooting mit dem FotoClub Vogtland

Dali 2.0 in Malzhaus-Galerie
Ausstellung 200 Werke des großartigen Künstlers zu sehen
5253939_W300
Salvador Dalí

Foto: Kunstverein Plauen
Plauen. Nach der Eröffnung steht nun an diesem Wochenende die Ausstellung "Dali 2.0" allen Vogtländern offen. 200 Werke des weltbekannten Künstlers Salvador Dalí gibt es in der Malzhaus-Galerie in Plauen zu bestaunen. Die Bilderschau lockte bereits im Dezember 2015 etwa 1.000 Besucher an. Jetzt stehen nun auch noch einige Highlights auf dem Programm. So umrahmt der Kunstverein die Schau mit filmischen Darbietungen. Zu sehen sind am Mittwoch "Das goldene Zeitalter" und "Der andalusische Hund", Beginn ist 19 Uhr. Das Leben des jungen Dalí in Madrid wird der Spielfilm "Little Ashes" am 27. Januar (Beginn 19 Uhr) beleuchten. Leihgeber Thomas Emmerling konnte zur Ausstellungseröffnung wegen Krankheit nicht dabei sein. Am 17. Januar hält er jedoch wie versprochen einen Vortrag (Beginn 16 Uhr) über den katalanischen Künstler halten. Der Nürnberger Thomas Emmerling ist ein bekannter Kunstmäzen und -sammler, der die Ausstellung in Plauen ermöglichte. Emmerling ist vor allem interessiert an der klassischen Moderne. Diese bildet den Schwerpunkt seiner Sammlungen und so verwundert es nicht, wenn Namen wie Chagall, Picasso und Dali darunter sind. Ein weiterer toller Programmpunkt sind die geplanten Fotoshootings á la Dalí. Termine für die Shootings sind der 16. Januar sowie der 23. Januar jeweils von 19 bis 21 Uhr. kare
 
erschienen am 09.01.2016 (kare)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz

Fotoclub: Start ins Jubiläumsjahr

DSC_0938
5255241_W620
Faszination Fotografie heißt die neue Wanderschau im Elster-Park. Martina Schiller aus Plauen, Chantal Hensel und Chantal Lehninger (von links) schauten sich am Samstag die Ausstellung zur Eröffnung an.

Foto: Ellen Liebner

Fotoclub: Start ins Jubiläumsjahr
Mit einer Ausstellung im Elster-Park hat der Verein das Jahr begonnen. Sein 70-jähriges Bestehen feiert der Fotoclub 2016. Die Fans dürfen gespannt sein.
Von Peter Albrecht
erschienen am 11.01.2016

Plauen. Die Kunden des Einkaufszentrums Elster-Park haben in den nächsten Wochen die Qual der Wahl: Sie können von 49 in der oberen Etage ausgestellten Fotografien fünf Exemplare auswählen, die ihnen am besten gefallen und mit etwas Glück auch noch Sachpreise oder Einkaufsgutscheine gewinnen. Die Sachpreise präsentiert das Center als Sponsor in einer Vitrine neben den Bildern. Eine Auswahl unter den gezeigten Fotoarbeiten zu treffen, ist aber gar nicht so einfach. Denn viele der Darstellungen faszinieren den Betrachter.

Wie von jedem anderen Fotoclub der Gemeinschaft "G7", zu der sieben Vereine aus Deutschland und Tschechien gehören, sind auch von den Vogtländern sieben Werke zu sehen. Die Vogtländer sind auch Veranstalter der Schau. Die Jury der "G7" hat unter anderem Michael Feistels Foto "Zwei Nasen" für so gut befunden, dass es in der Präsentation gezeigt werden sollte. Feistel gehört zur Plauener Fotografen-Gruppe. Er hat einen Falkner und dessen imposanten Greifvogel im Profil dargestellt, genauer gesagt: deren Nasen.
Die 49 ausgestellten Bilder sind unter 140 Exemplaren der sieben Clubs ausgewählt worden. Die Exposition geht in alle Städte der beteiligten Vereine. Das dauert bis 2017. In Plauen bleiben die Schautafeln bis zum 6. Februar stehen.
Die Präsentation im Elster-Park ist die erste von mehreren Veranstaltungen des Fotoclubs Vogtland, der in 2016 auf das 70-jährige Bestehen verweisen kann. Und in dem Jahr ist einiges los: "
Am 16. und 23. Januar machen wir in der Galerie im Malzhaus ein Fotoshooting á la Dali", ließ Vorsitzender Ulrich Männel am Samstag wissen. Mit mehreren Models, mit Bodypainting und Styling soll dieses Projekt auch jüngere Fotografen ansprechen. Denn: "Wir hoffen auf mehr Jugend", sagte der Vereinschef. Der Altersdurchschnitt der 42 Mitglieder liege bei etwa 50 Jahren. Der soll gesenkt werden. Mit Dali im Hintergrund könnten sicher reizvolle Arbeiten entstehen, ist sich der Plauener sicher.
Nach einer
Fotoschau vom 8. bis 21. August in der Stadt-Galerie folgt vom 21. Oktober bis 20. November der Höhepunkt im 70. Jahr des Bestehens: Die Ausstellung "Holz trifft auf Akt" im Malzhaus. Über die Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Vogtland ist Ulrich Männel sehr zufrieden. Mehr Zuspruch erhofft er sich aber vom Rathaus. "Es ist kein Vertreter der Stadtverwaltung anwesend", stellte der Clubchef am Samstag und auch schon bei anderen Ausstellungseröffnungen fest. Der Verein verdiene mehr Beachtung von Seiten des Rathauses.
Die vogtländischen Fotofreunde treffen sich regelmäßig in den Räumen der Plauener Volkssolidarität an der Reißiger Straße. Wer mitmischen will, bekommt die Gelegenheit "sich einzubringen", so Männel. Viele Neulinge "denken, wir sind hier nur Experten", berichtet er. Wer sich ernsthaft mit Fotografie beschäftige, solle zum Beispiel bei den regelmäßigen Bildbesprechungen seine Sicht der Dinge einbringen und vertreten und sich davor nicht scheuen. "Es ist ein Geben und Nehmen", erklärt er. Natürlich würden auch Kenntnisse vermittelt, zum Beispiel bei der Bildbearbeitung mittels entsprechender Software am Computer. Am besten sei Gruppenbildung, bei der sich etwas weniger erfahrene Bildautoren an alte Hasen dranhängen. Das sei der Sinn des Ganzen. Ulrich Männel fotografiert seit fast 50 Jahren.

www.fotoclub-vogtland.de
 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG

"Faszination Fotografie 2015" Vernissage im Elster Park Plauen am 09.01.2016 14 Uhr

Fotoclub begeht Jubiläum
Schau zum 70-jährigen Bestehen im Oktober
erschienen am 07.01.2016 in der Freien Presse
Plauen. Mit der Vernissage zur Schau "Faszination Fotografie" am Samstag um 14 Uhr im Chrieschwitzer Einkaufszentrum Elster-Park startet der Fotoclub Vogtland in sein Jubiläumsjahr 2016.
Bereits seit einigen Jahren wird die Wanderausstellung als Gemeinschaftsarbeit der
Fotogemeinschaft G7, die aus befreundeten Partnerclubs aus beispielsweise Sachsen, Bayern, Thüringen und Tschechien besteht, organisiert. Auftakt der Schau ist traditionell in Plauen, wo die Ausstellung bis zum 6. Februar zu sehen sein wird.
Wie Vereinsvorsitzender Ulrich Männel mitteilt, ist dies bereits die achte Wanderausstellung. Nach Plauen wird "Faszination Fotografie" über das Jahr verteilt noch in Filderstadt, Lübbenau, Mainleus/ Kulmbach, Merseburg, Saalfeld/Rudolstadt und Sokolov/Tschechien präsentiert.
Gezeigt werden 49 Aufnahmen, vom Landschaftsbild bis zum Akt. Titel wie "Myanmar", "Toscana", "Mona Li", "Staub" und "Islas Ballestas" entführen den Betrachter in andere Welten. Jeder Besucher kann seine fünf schönsten Werke küren und damit an einem Gewinnspiel teilnehmen.
Noch während die "Faszination Fotografie" im Elster-Park läuft, wartet auf den Fotoclub Vogtland bereits der nächste Jahreshöhepunkt:
Am 16. und 23. Januar findet in der Galerie im Malzhaus das "Fotoshooting à la Dalí " im Rahmen der aktuellen Malzhaus-Schau "Dalí 2.0" statt. Weiter geht es vom 24. bis 26. Juni zum 25. Pleinair "Porträt-Mode-Akt" im Weisbachschen Haus. Vom 8. bis 27. August werden dann "Bildkompositionen" in der Stadt-Galerie zu sehen sein. Der Höhepunkt des Jahres 2016 wird aber laut Männel die Ausstellung zum 70-jährigen Bestehen des Fotoclubs Vogtland. Vom 21. Oktober bis 20. November wird dazu in der Galerie im Malzhaus "Holz trifft auf Akt" gezeigt. (kb)
Text: Ulrich Männel/ Katrin Beier Foto: Thomas Bauer
G7-2016-1

Faszination Fotografie 2015

Ich bin mit „Friedensglocke-Inntalblick“ und “Unschuld“ in der Vorauswahl vertreten. In die Runde der 49 besten Fotos habe ich es diesmal nicht geschafft.
_DSC7724_3_web640

_DSC0353_scharf_web640


AUSSTELLUNG und KALENDER 70 Jahre Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz e.V.

Die Ausstellung wird zum zweiten Mal im Mehrgenerationenhaus “Goldene Sonne“ in Oelsnitz ausgestellt.

Die Eröffnung unseres Mehrgenerationenhauses „Goldene Sonne“ in Oelsnitz liegt nun schon 5 Jahre zurück.
Am 31.10.2015, von 15.00 - 18.00 Uhr, wollen wir nicht nur mit Ihnen feiern, sondern uns auch für die langjährige, unterstützende und gute Zusammenarbeit bedanken.
Unter dem Motto „5 Jahre - 5 Generationen“ erwarten Sie viele Aktionen für jede Altersgruppe.

Text:
Cornelia Birkner Fachbereichsleiter Kinder- und Jugendarbeit,
Mehrgenerationenhaus / Christiana Franz
Koordinatorin MGH „Goldene Sonne“ Oelsnitz

Foto: Ulrich Männel

_DSC6681_1280

Kalender-Posterbücher bei CALVENDO - auch für 2016 wieder erhältlich

Kalender für Deutschland

catalog_432285

Kalender für die Schweiz

catalog_431432

Kalender für GB

catalog_433256

Kalender für Deutschland

catalog_437705

Kalender für Österreich

catalog_439067

Kalender für die Schweiz

catalog_439994

Poster Book für D, A, CH

catalog_433401

Poster Book für D, A, CH

catalog_439996


24. Pleinair "Porträt-Mode-Akt" 2015 - Bilddiskussion und Auswertung am 24.10.2015 - weitere Fotos vom Fotoshooting, diesmal zum Thema "Dali" folgen im Januar 2016 in der Malzhausgalerie

Fotos werden in der Industrieschule in Chemnitz, Platz der Opfer des Faschismus 1 ausgestellt (Frühjahr 2016)
_DSC0692_sw_01_1280
_DSC0148_1280
_DSC0084_2_1280
_DSC0313_sw_640
_DSC0186_1280
_DSC0654_1280
_DSC0693_sue_1280

_DSC0611_1280

_DSC0424_1280
_DSC0397_2_sw_1280
_DSC0974_1280
_DSC0628_1200_um
_DSC0405_1200_um

Fotoklassiker-Flugplatz Hof

Mit einem neuen Ideenkonzept startete am 11.10.2015 die Neuauflage des Workshops "Fotoklassiker" auf dem Flughafen Hof-Plauen. Mit 8 Fotografen und 2 Modellen waren wir zu Gast beim Aero-Club Hof.  Besonderes Highlight war das Coaching durch den Profifotograf Karsten Uhlmann, der uns die Blitztechnik des portablen Studioblitzes näher brachte, mit Rat und Tat zur Seite stand und auch den ein oder anderen Tipp und Trick auf Lager hatte. So wurden Modelle und Flugzeuge ins rechte Licht gerückt und es entstanden bei klarem Wetter und Hollywood-Licht spektakuläre Aufnahmen. Ob als Pilotin, Stewardess oder Geschäftsfrau -  unsere Modelle trotzten der herbstlichen Kälte. Die Faszination des Fliegens zog uns alle in ihren Bann und ließ uns bis zum späten Nachmittag die Motive auf unseren Kamerachips festhalten. Es bleibt ein ganz großes Dankeschön an den Aero-Club Hof, die Betreibergesellschaft des Flughafens, Karsten Uhlmann, unsere Modelle und den Organisator Sascha Müller zu richten.

Text: Sandra Müller (FotoClub Vogtland)
Fotos: Ulrich Männel (FotoClub Vogtland)
_DSC2267_2_l1280_logo
_DSC2238_1280_logo
_DSC2105_1280_logo
_DSC2176_1200
_DSC2289_Namen_web_1280
_DSC2300_web_1280_Hof
_DSC2322_web_1280_Hof

Bildkompositionen 2015 in der Stadt-Galerie Plauen

Die Prämierung der vier besten Fotos fand am 29. August 17:00 Uhr in der Stadt-Galerie im UG statt.
BK_2015_03_web640
Ich belegte die Plätze 16, 19 und 26 von 58 Fotos.
BK_2015_Platz16...web640
Das Plakat erstellte ich in Zusammenarbeit mit der Stadt-Galerie Plauen
20150717_BK2015_Fuchs_02hohe-Auflösung_A1-Kopie_640
Im digitalen Bilderrahmen konnten weitere Fotos gezeigt werden.
_DSC1806_web_collage




KALENDER und AUSSTELLUNG 70 Jahre Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz e.V.

Die Vernissage findet am 10. Juli 2015 in der Volkssolidarität in der Reißiger Str. 50 statt.
_DSC6654_1024

Entwurf des Logos für Rodewisch

1. Platz bei der Auswahl zum Entwurf des Logos
Logo_120150623_01

Quartalsbild FOTOCLUB-VOGTLAND 4. Platz



_DSC9768_2_1024

Shooting in der Schaustickerei Plauen - dazu findet u.a. ab 09. Juni 2015 eine Personalausstellung im Elster Park Plauen statt

Miss Lady Bell und viele andere Models
_DSC9751_1024
_DSC0855_Elster-Park

GfF "100 Bilder des Jahres 2014" mit dem Foto "ertappt..." bin ich zur Ausstellung am 9.Mai 2015 in Berlin und im Katalog vertreten


Teilnahme am „21. Deutschen Fotowettbewerb - 100 Bilder des Jahres 2014“ mit
ertappt… (Frau in Hausnische - Schnappschuss vor einem Shooting zum 23. Pleinair PORTRÄT-MODE-AKT mit dem Model EVA ANDERS). Die Eröffnung der Ausstellung findet am 9. Mai 2015 im Arndt-Bause-Saal in 12679 Berlin, Marzahner Promenade 55 (Nähe S-Bahnhof Raoul-Wallenberg-Straße) statt.
_DSC3722-as-Smart-Object-1-copy_640

Fotowettbewerb "Gemeinsam in die Zukunft!" 2015

Motto des 11. Deutschen Seniorentages 2015
Das Foto entstand bei einer Tanzstundenveranstaltung im
Casino der Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz e.V. Die Abstimmung zur Auswahl der Favoriten – ausschließlich via Internet – beginnt am 1. Mai 2015 und dauert bis zum 31. Mai 2015._DSC8105_2_11.-Sen.-Tag_640

_DSC7972_11.Sen.-Tag_640

Clubleiter vom FotoClub Vogtland

Ich wurde Clubleiter vom FotoClub Vogtland
fcvlogo_schwarz_web

Clubleiter FotoClub Vogtland

Wahl_30.03.2015

Faszination Fotografie 2014

2015_01_Plakat_Elsterpark_web
Foto: Ulrich Männel, “Lech am Arlberg mit Omeshorn zur blauen Stunde“

Wanderausstellung startet in Plauen
Die Ausstellung
,,Faszination Fotografie 2014" reiht sich nahtlos in die Tradition des FotoClub Vogtland ein. Immer zu Jahresbeginn startet diese hochwertige Bilderkollektion in der Spitzenstadt, bevor sie in den weiteren 6 Partnerstädten der jeweiligen Fotoclubs präsentiert wird. Es handelt sich bei der Fotogemeinschaft G7 um ein länder- und bundesländerübergreifendes Netzwerk von Hobbyfotografen mit Anspruch, sozusagen um gelebte Partnerschaft ohne politische Förderung und Beeinflussung. Symbolisch steht die Zahl Sieben nicht nur für die Fotogemeinschaft selbst, es ist bereits die siebente Ausstellung im Elster Park. Zudem sind von jeder Fotogemeinschaft sieben ausgewählte Fotoarbeiten zu sehen, plus ein Extrabild.
Auch in diesem Jahr werden wieder Vertreter aller Partnerklubs erwartet, darunter befinden sich zahlreiche preisgekrönte Fotoexperten.
Von der Landschaftsaufnahme über Portraits, Tier - und Sachfotografie werden verschiedenste Bereiche der Fotografie ausgestellt. Insgesamt 50 großformatige Arbeiten bringen die Faszination der Fotografie mit ihren verschiedensten technischen Möglichkeiten näher. Es darf sozusagen wieder gestaunt werden.
Mit Stimmzetteln können alle interessierten Betrachter nun einen Monat lang entscheiden, welche Fotos ihnen am besten gefallen. Dadurch werden nicht nur die beliebtesten Bilder ermittelt, sondern es besteht auch die Chance auf einen Gewinn.
Info:

Mit jeweils sieben Bildern sind die Clubs der Fotokooperative „G7“, einer Vereinigung von 7 Fotoclubs aus sechs Bundesländern und Tschechien, vertreten. Bereits 2001 als G4 gegründet, wuchs die Vereinigung um fast das Doppelte an. Neben den Vogtländern gehören Saalfeld, Kulmbach, Lübbenau, Merseburg, Filderstadt und Sokolov dazu.

Ich bin mit diesen beiden Fotos vertreten:
_DSC0679_1024
“Ballance“
_DSC3267_1024
“Jessy“

Fotokalender 2015 Fotoclub & Volkssolidarität

„Weihnachtsmarkt auf dem Plauener Altmarkt 2013“
Fotografiert von der Johanniskirche.
_DSC7800__DSC7803HDR2_Weihnachtsmarkt_640

Quartalsbild FOTOCLUB-VOGTLAND

“Gletscherblick von der Rigi am Vierwaldstättersee“ 4. Platz (IV/2014)
_DSC5131_04-2014_640

1. und 2. Platz bei Bildkompositionen 2014 in der Stadtgalerie Plauen

1. Patz „Rathaus von Bamberg“ aufgenommen zur Blauen Stunde

_DSC2009-as-Smart-Object-1---Bearbeitet---Bearbeitet_640

2. Platz „Verlassen“ aufgenommen auf dem Rundwanderweg an der Talsperre Pöhl

_DSC7418-as-Smart-Object-1_640

Bildkompositionen 2014 in der Stadt-Galerie Plauen

Ich belegte die Plätze 1, 2, 15 und 17
BK_2014_Platz1_1280

23. Pleinair "Porträt-Mode-Akt" 2014

„Sissy“ und weitere Fotos werden in der Industrieschule in Chemnitz, Platz der Opfer des Faschismus 1 ausgestellt.

_DSC3208-as-Smart-Object-1_1024

Quartalsbild FOTOCLUB-VOGTLAND


“Nebel über der Steilküste“ - aufgenommen auf Usedom, 5.Platz (II/2014)

_DSC0562-as-Smart-Object-1_II_2014-5_640

Personalausstellung in der Jägerstraße/Durchgang Bahnhofstraße, Plauen

„in Gedanken“ entstanden zum 22. Plainair „PORTRÄT-MODE-AKT“ im Weisbachschen Garten

_DSC4722-as-Smart-Object-1_2_640

Beitritt zur Model-Kartei

Model Aneta Ava zum 23. Pleinair „PORTRÄT-MODE-AKT“ in den Weisbachschen Häusern
_DSC3498_640

Fotokalender 2014 Vogtlandradio

Aufstieg zum Bärensteinturm in Plauen

DSC01323_web



22. Pleinair "Porträt-Mode-Akt" 2013


„Blicke“ und weitere Fotos sind in der Industrieschule in Chemnitz, Platz der Opfer des Faschismus 1 ausgestellt.


_DSC5049_2 copy

Eintritt in die fotocommunity 06/2013


Ein verlassener Ort auf Hawaii.

0909150014_640

GfF "100 Bilder des Jahres 2012"

Teilnahme am Wettbewerb u.a. mit „nur gemeinsam …“ Dieses Bild entstand auf meiner zweiten Reise in Petra (Jordanien)
7
Wir über uns.
Aktuelle Informationen finden Sie auf den Seiten
Aktuelles und Kalender. Galerien mit Fotos vergangener Ausstellungen erreichen sie im Archiv.
Die Gesellschaft für Fotografie e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der allen Fotograf(inn)en und Fotointeressierten in Deutschland offen steht. Weiter Informationen bietet die Seite

Eintritt in den Fotoclub Vogtland

IMG_7034_Dubai-Safarie